Aktionstag Suchtberatung "Kommunal wertvoll!" am 04.11.2020

Der Aktionstag Suchtberatung findet bundesweit erstmalig am 4. November 2020 mit dem Motto „Kommunal wertvoll!“ unter der Schirmherrschaft der Drogenbeauftragten der Bundesregierung statt. Die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) plant und koordiniert den Aktionstag Suchtberatung gemeinsam mit ihren Mitgliedsverbänden. Ziel ist es, Suchtberatungsstellen und Politik in den Kommunen miteinander in einen Dialog zu bringen.

Dabei soll vor Ort auf die Dringlichkeit der (Weiter-)Finanzierung und die Zukunftssicherung der Suchtberatungsstellen aufmerksam gemacht werden.

Auch die ambulante Suchtkrankhilfe Ausweg gGmbH unterstützt den Aktionstag im Landkreis Elbe-Elster. Die Organisation ist seit 1991 als Ansprechpartner für Personen mit Abhängigkeitscharakter und deren Angehörige tätig. Sie bietet ein umfangreiches Angebot an suchtspezifischen sowie suchtpräventiver Leistungen in verschiedenen Städten im Landkreis an und unterstützt die Arbeit mehrerer Selbsthilfegruppen. Die Beratungsstelle der Ausweg gGmbH in der Sängerstadt Finsterwalde erreichen Sie unter:

            Große Ringstraße 4, 03238 Finsterwalde

            Telefon: 03531 719 244

            Sprechzeiten:  Montag             8 - 12 Uhr | 13 - 16 Uhr

                                    Donnerstag     10 - 12 Uhr | 13 - 16 Uhr

                                    (weitere Termine nach Vereinbarung)

            Oder über die allgemeine E-Mail-Adresse: ausweg@ausweg-ggmbh.de