Schlosshof wegen Malerarbeiten nur eingeschränkt zugänglich

Aufgrund von Malerarbeiten im Hauptzugang des Schlosses kommt es ab Donnerstag, dem 13.06.2019 bis zum Montag, dem 17.06. 2019 zu Einschränkungen. Der Schlosshof kann an diesen Tagen nicht mit dem Auto befahren werden und ist nur fußläufig bzw. mit dem Fahrrad  zu begehen. Am Samstag und Sonntag bleibt das Schloss auch für Besucherinnen und Besucher geschlossen. Wir bitte um Verständnis.

Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde nach Blitzeinschlag in der Forststraße im Einsatz

Um 1:30 Uhr in der letzten Nacht wurden die Kameradinnen und Kameraden unserer Freiwilligen Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand in Folge eines Blitzeinschlages gerufen. Bürgermeister Jörg Gampe: "45 Einsatzkräfte waren mit 11 Fahrzeugen umgehend zur Stelle, um an den beiden betroffenen Gebäuden in ihrer gewohnt professionellen und umsichtigen Art einzugreifen, sodass ein Ausbreiten des Brandes verhindert werden konnte. Zuvor waren sie bereits zu mehreren Hilfeleistungen bei beschädigten Bäumen gerufen worden. Ich danke unseren EInsatzkräften ein Mal mehr für Ihr kräftezehrendes Engagement im Sinne unserer Stadt."

Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde unterstützt Waldbrandbekämpfung bei Jüterbog

Bereits im vergangenen Jahr waren die Kameradinnen und Kameraden zu überregionalen Einsätzen unterwegs

Nachdem bei der Eindämmung des Waldbrandes bei Jüterbog im Landkreis Teltow-Fläming erste Erfolge erzeilt werden konnten, findet nun die weitere Absicherung des Brandortes statt, um ein erneutes Ausbreiten des Feuers zu verhindern. Dabei unterstützen auch sechs Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Finsterwalde. Mit dem Einsatzleitwagen (ELW 1) und dem Tanklöschfahrzeug (TLF) treffen die Finsterwalder heute Nachmittag in Jüterbog ein.

Weiterlesen ...

Disc-Golf-Anlage in der Bürgerheide: Baumpflegearbeiten starten am 3. Juni

Seit der ersten Präsentation ihrer Idee im Frühjahr 2016 haben die Finsterwalder „discgonauts“, Freunde des Disc-Golf-Sports, nicht mehr locker gelassen. Im Ergebnis und nach umfangreichen Gesprächen über das Für und Wider konnten sie 20 der 28 Abgeordneten in der Stadtverordnetenversammlung am 28. November 2018 überzeugen, die mit ihrem Beschluss der Investition von 180.000 Euro in die Errichtung einer Disc-Golf-Anlage in der Finsterwalder Bürgerheide zustimmten.

Weiterlesen ...

Neue Stadtverordnetenversammlung gewählt

 

7469 wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger haben am 26. Mai ihre Stimmen abgegeben.

Am 26. Mai fanden in Finsterwalde neben den Wahlen des Europäischen Parlaments und des Kreistags auch die Wahlen für die 7. Stadtverordnetenversammlung statt.

Weiterlesen ...

Kinder und Jugendliche haben für Europa abgestimmt

Bei der europaweiten U18-Wahl freute sich das „Wahllokal“ im Freizeitzentrum über reges Interesse

Für die „richtigen“ Wahlen zum Europäischen Parlament am 26. Mai beträgt das Mindestwahlalter 18 Jahre. Bei den U18-Wahlen, die bereits zum wiederholten Male europaweit stattfanden und ein Meinungsbild unter den Kindern und Jugendlichen abbilden, sind also genau diejenigen gefragt, die „offiziell“ noch gar nicht mit abstimmen dürfen. Kinder und Jugendliche konnten auch im „Wahllokal“ des Freizeitzentrums ihr eigenes, fiktives Europaparlament wählen.  Beim Ablauf der Wahl gibt es keine Unterschiede zur Abstimmung der "Großen", Wahlkabine, Wahlurne, alles ist so, wie es auch bei der richtigen Wahl wäre. Nur der Termin ist eben ein anderer.

Weiterlesen ...

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Paula Vogel
Außenstelle Langer Damm 22
03238 Finsterwalde
Telefon 03531 / 783 310
E-Mail: pressestelle@finsterwalde.de